Gut informiert

Nachrichten und Berichte Zu den News

Auf einen Blick

Die Diakonie in Südwestfalen Zu den Einrichtungen

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen Zum Veranstaltungskalender

Ambulante Reha & Physiotherapie in Siegen und Umgebung

Ob bei Rückenschmerzen, Erkrankungen des Bewegungs- und Halteapparates oder nach einem Unfall – in den vier ambulanten Rehazentren der Diakonie in Südwestfalen helfen Teams aus Physiotherapeuten, Sportlehrern und Masseuren ihren Patienten dabei, gesund zu werden und gesund zu bleiben. Von Krankengymnastik über Physiotherapie bis hin zu Beckenbodengymnastik und Babyschwimmen bieten die Mitarbeiter ein breites Spektrum. Zu finden sind die Praxen für Physiotherapie, Ergotherapie und Gesundheitssport in Siegen, Weidenau, Freudenberg und Kredenbach.

Neubau in Siegen

Mehr Platz für Fitness und Co. gibt es bald im ARZ Siegen. Der Neubau an der Hengsbachstraße soll im Sommer 2022 fertig sein. Skizzen zeigen, wie das Gebäude dann aussehen wird.
mehr

Anderen Freude bereiten

Eine Massage, Fango, ein Nordic Walking Kurs oder Rückenschule: nicht nur wer ohnehin schon Beschwerden hat, findet daran Gefallen. Deshalb gibt es Gutscheine zum Verschenken.
mehr

Diakonie in 120 Sekunden

Was verbirgt sich eigentlich hinter der Diakonie in Südwestfalen? In knapp zwei Minuten zeigt unser Imagefilm, warum wir ein Partner für lebenslange Beziehungen sind.
mehr

DiSKurs

Feste und Feiern, ein Familientag mit 4000 Mitarbeitenden und Angehörigen und Wissenswertes aus Medizin und Pflege. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen in der neuen Diskurs-Ausgabe.
mehr

Besucherformular

Wer einen Besuch im Ambulanten Rehazentrum (ARZ) plant, muss vor dem Betreten ein Besucherformular ausfüllen. Dieses kann vor Ort ausgefüllt oder hier heruntergeladen werden.
mehr

Die Karriereleiter hinauf

Ein Pflegebildungszentrum nebst eigenem Fortbildungszentrum, zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten und attraktive Karriereaussichten – die Diakonie ist Südwestfalens größter Arbeitgeber.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Jetzt lesen: Der neue DiSKurs ist da

Die neue Ausgabe des Unternehmensmagazins Diskurs ist da. Vom Familientag in Elspe mit 4000 Mitarbeitenden und Angehörigen über Tipps gegen Langeweile während der Fahrt in den Urlaub bis hin zu Infos rund um Schaufensterkrankheit und Schulterchirurgie: Auf die Leser warten erneut spannende Themen.

Neues von der Diakonie

Den Beruf des Operationstechnischen Assistenten (OTA) erlernen Jaqueline Zureck und Nele Büdenbender am Diakonie Klinikum. Die ersten Monate der Ausbildung haben sie schon erfolgreich gemeistert.

Eine Spende in Höhe von 4000 Euro ist jetzt im Café Patchwork an den Verein „Gegen Armut Siegen“, dem Förderverein der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen, überreicht worden.

Beim "Siegener Forum Gesundheit" steht am 14. Juli die Schuppenflechte im Fokus. Zum Thema referiert Dr. Claudia El Gammal vom MVZ Jung-Stilling in der Cafeteria des Diakonie Klinikums Jung-Stilling.

Nächste Veranstaltungen

Schwangerschafts-Yoga

2.6. - 7.7. 2022, 17.15 - 18.15 Uhr Pflegebildungszentrum Virchowstraße 13, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Siegener Forum Gesundheit: Schuppenflechte

14.7.2022, 19 Uhr Cafeteria im Diakonie Klinikum Jung-Stilling Wichernstraße 40, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.